Datenschutz-Bestimmungen

Diese Datenschutzrichtlinien regeln die Bestimmungen und den Umgang mit den Informationen und Daten der Mitglieder und Nutzer der Webseite. Das Angebot der Webseite richtet sich ausschließlich an Erwachsene und die Mitgliedschaft ist ausdrücklich auf Personen beschränkt, die bereits Volljährig sind. Minderjährigen, die das 18. Lebensjahr noch nicht erreicht haben, wird der Zugriff auf die Webseite oder das Betrachten von Inhalten der Webseite strikt untersagt.

Die Webseite sucht und sammelt nicht wissentlich persönliche Informationen oder Daten von minderjährigen Personen.

Wichtig: Mit dem Benutzen der Webseite erklärt der Nutzer ausdrücklich sein Einverständnis, dass seine persönlichen Daten von der Webseite gesammelt und genutzt werden.

LESEN SIE DIESE DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN SORGFÄLTIG DURCH. MIT DER REGISTRIERUNG AUF DER WEBSEITE UND DURCH DAS NUTZEN EINES ANGEBOTS DER WEBSEITE BESTÄTIGEN SIE AUSDRÜCKLICH IHRE ZUSTIMMUNG ZU DIESEN DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN UND ERKLÄREN SICH DAMIT EINVERSTANDEN, DASS ALLE PERSÖNLICHEN DATEN, DIE SIE PREISGEBEN ODER DIE ÜBER SIE GESAMMELT WERDEN, GEMÄSS DIESEN DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN GENUTZT WERDEN KÖNNEN.

WENN SIE NICHT AUSDRÜCKLICH MIT ALLEN PUNKTEN DIESER DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN EINVERSTANDEN SIND, SOLLTEN SIE DAS ANGEBOT DER WEBSEITE NICHT NUTZEN UND SICH NICHT AUF DER SEITE REGISTRIEREN LASSEN.

DIESE WEBSEITE BENUTZT Google AdWords

Diese Webseite benutzt das Google AdWords Remarketing Service und Remarketing mit Google Analytics, um frühere Besucher unserer Seite auf Webseiten von dritten Parteien (inklusive Google) anzusprechen. Das könnte bedeuten, dass wir frühere Besucher, die Aufgaben auf unserer Seite nicht vervollständigt haben – zum Beispiel ein Kontaktformular für eine Anfrage – ansprechen. Das kann in Form einer Werbung auf der Google Suche-Seite sein oder auf anderen Seiten im Google Netzwerk. BestenDatingseiten.ch und Zwischenhändler, inklusive Google, benutzen Cookies der ersten Partei (wie Google Analytics Cookie) und Cookies der dritten Parteien (wie DoubleClick Cookie) gemeinsam, um zu optimieren, zu informieren und um Anzeigen, basierend auf jemandes früherer Besuche auf der Seite BestenDatingseiten.ch, zu präsentieren. Jegliche Daten, die gesammelt werden, inklusive Daten von Googles interessensbasierter Werbung oder Audience-Daten von dritten Parteien (wie Alter, Geschlecht und Interessen) mit Google Analytics werden übereinstimmend mit unseren eigenen Datenschutzrichtlinien sowie mit denen von Google verwendet. Du kannst die Einstellungen, wie Google dir Werbung präsentiert, anpassen, indem du folgenden Link benutzt: Google Ad Anzeigeneinstellungen. Und wenn du möchtest, kannst du mit den Cookie-Einstellungen völlig aus Anzeigen, die auf Interessen basieren, aussteigen oder permanent ein Browser Plugin benutzen.

Welche Informationen über die Nutzer werden gesammelt?

Wenn sich ein Nutzer auf der Webseite registriert, muss er persönliche und demografische Informationen unter anderem aber nicht ausschließlich zu vollem Namen, Adresse, Geburtstag, E-Mail-Adresse, Geschlecht, Familienstand, Beruf, Ausbildung, Kreditkartennummer und Gültigkeitszeitraum der Kreditkarte, Benutzername und Passwort, besonderen Interessen oder Mitgliedschaft in Vereinen angeben. Die Webseite sammelt all diese und ähnliche Informationen und speichert sie in ihrer Nutzerdatenbank.

Wenn die Webseite besondere Events, Promotionaktionen oder Promotionangebote, Wettbewerbe oder Umfragen anbietet oder vorstellt, kann die Notwendigkeit bestehen, dass der Nutzer der Webseite Informationen angeben muss, um an der Aktion teilnehmen zu können. Wenn der Nutzer diese Informationen freiwillig preisgibt, werden sie von der Webseite gesammelt und ihrer Nutzerdatenbank hinzugefügt.

Wenn ein Nutzer der Webseite eine Seite vom Server der Webseite aufruft oder wenn er Banner- oder Textlinks auf der Webseite folgt, sammelt die Webseite automatisch Informationen oder Daten über den Nutzer. Diese Informationen beinhalten die IP-Adresse des Nutzers und können auch auf besondere Interessen des Nutzers hindeuten. All diese Informationen und Daten werden gesammelt und der Nutzerdatenbank hinzugefügt.

Wenn ein Nutzer persönliche Nachrichten jeder Art an die Webseite oder einen ihrer Mitarbeiter, Vertreter oder Repräsentanten sendet oder in irgendeiner Form mit ihnen korrespondiert, kann die Webseite alle Informationen, die im Zusammenhang mit dieser Korrespondenz stehen, sammeln und ihrer Nutzerdatenbank hinzufügen.

Die Webseite kann außerdem automatisch sowohl Traffic- und Clickdaten als auch Informationen sammeln, die das Online-Verhalten des Nutzers betreffen, indem sie Cookies oder ähnliche Mittel einsetzt. Alle Informationen über den Nutzer, die durch den Einsatz von Cookies oder anderen Mitteln gewonnen wurden, können der Nutzerdatenbank hinzugefügt werden.

Mehr Informationen über Cookies und deren Funktionsweise erhalten sie unter http://www.cookiecentral.com/.

Nutzung persönlicher Nutzerdaten.

Der Nutzer erklärt ausdrücklich sein Einverständnis dazu, dass die Webseite und autorisierte Drittparteien alle persönlichen Informationen, egal ob vom Nutzer preisgegeben oder von der Webseite gesammelt, uneingeschränkt nutzen darf – beispielsweise zu technischen und administrativen Zwecken sowie zu Untersuchungs- und Entwicklungszwecken, zum Zweck der Nutzerverwaltung, des Marketings, der Altersverifikation und zu Werbezwecken. Die E-Mail-Adresse des Nutzers wird weder vermietet noch verkauft oder Außenstehenden mitgeteilt.

Durch das Nutzen der Webseite erklärt sich der Nutzer ausdrücklich damit einverstanden, dass die Webseite alle persönlichen Informationen über den Nutzer, die sie gesammelt hat, dazu nutzen darf, um ihm Angebote anderer Webseiten oder Produkte vorzustellen, die ihn interessieren könnten.

Es ist zu beachten, dass persönliche Informationen über den Nutzer durch einen Webservice-Provider als Drittpartei gesammelt werden können, der einen Werbebanner oder einen Werbelink auf der Webseite platziert hat.

Die Webseite ist nicht verantwortlich oder haftbar für die Nutzung von Informationen jeglicher Art, die der Nutzer preisgibt oder die von Webseiten als Drittparteien gesammelt werden, die einen Werbebanner oder Werbelink auf der Webseite platziert haben. Es findet keine Kontrolle, Überwachung oder Unterstützung über die Art des Sammelns von Information oder der Datenschutzbestimmungen von diesen Drittparteien durch die Webseite statt.

Gegebenenfalls sollte jeder Nutzer die Datenschutzbestimmungen des Webseitenproviders der Drittpartei, die einen Werbebanner oder einen Werbelink auf der Webseite platziert hat, ausfindig machen und sie zur Kenntnis nehmen.

Sicherheit der durch die Webseite gesammelten persönlichen Daten.

In Übereinstimmung mit diesen Datenschutzbestimmungen setzt die Webseite angemessene und plausible Maßnahmen ein, um die Sicherheit, Richtigkeit und Vollständigkeit aller persönlichen Daten des Nutzers zu gewährleisten, die von der Webseite gesammelt werden.

Der Nutzer sollte alle Daten, die von der Webseite gesammelt werden, als nicht vertraulich betrachten. Demzufolge lehnt die Webseite jede Verantwortung oder Haftung ab, wenn irgendeine den Nutzer betreffende Information von einem unbefugten Empfänger abgefangen und/oder benutzt wird.

“OPT-IN”- und “OPT-OUT”-Bestimmungen.

Es kann vorkommen, dass dem Nutzer spezielle Angebote von Mitarbeitern der Webseite oder von Drittanbietern gemacht werden, die die Zustimmung zu Werbeangeboten, Newslettern, kommerzieller Werbung oder anderen Promotion- oder Eventangeboten zum Gegenstand haben (zusammengefasst als “Angebote” bezeichnet).

“OPT-IN” — Einige Angebote werden dem Nutzer in der Form dargeboten, dass er seiner Wahl entweder durch Klicken oder Schreiben des Wortes “Akzeptieren” (alternativ “Ja”) oder “Ablehnen” (alternativ “Nein”) Ausdruck verleihen kann. Durch Auswählen oder Klicken des Wortes “Akzeptieren” oder “Ja” gibt der Nutzer zu verstehen, dass er das Angebot annimmt (“OPT-IN”) und damit einverstanden ist, dass seine persönlichen Informationen an Drittparteien weitergeleitet werden können.

” OPT-OUT” — Andere Angebote können mit einer Vorauswahl präsentiert werden. Wenn der Nutzer die vorausgewählte Checkbox nicht deaktiviert (“OPT-OUT”), kann die Webseite die persönlichen Informationen des Nutzers an die Drittpartei oder den Anbieter des Angebots weiterleiten. Wenn der Nutzer die vorausgewählte Checkbox aber deaktiviert, werden keinerlei persönliche Daten an die Drittpartei oder den Anbieter des Angebots weitergeleitet.

“OPT-OUT” Widerrufsverfahren.

Die Webseite bietet außerdem allen Nutzern die Möglichkeit, nachträglich von der Zustimmung zurückzutreten und somit keine Angebote mehr zu erhalten. Dazu muss der Nutzer hier klicken und die Checkbox “Ich will über Werbeangebote informiert werden” deaktivieren.

Bedingungen und Bestimmungen zur Mitgliedschaft

Der Nutzer sollte die Bedingungen und Bestimmungen zur Mitgliedschaft dieser Webseite aufmerksam und sorgfältig zur Kenntnis nehmen. Der Nutzer akzeptiert ausnahmslos alle Bedingungen und Bestimmungen zur Mitgliedschaft auf dieser Webseite, indem er sich auf dieser Webseite registriert. Einige dieser Bedingungen und Bestimmungen können auch das Recht der Webseite betreffen, die Nutzinformationen zu verwenden, die sie gesammelt hat.

Falls die http://www.bestendatingseiten.ch/datenschutz-bestimmungen und diese Datenschutzbestimmungen in irgendeiner Weise im Konflikt stehen, so sind diese Datenschutzbestimmungen anzuwenden.